07621-16 345-0

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website sowie dem Webshop.

Verantwortlicher

Wölblin Garage GmbH
Wölblinstrasse 66
79539 Lörrach

Tel.: 07621-16 345-11
Fax: 07621-16 345-15

Amtsgericht Freiburg HRB 412647
USt.ID.Nr.: DE 229 822 645
Steuer Nr.: 11 089/1074 6

Geschäftsführerin: Erika Ernst
E-Mail: autohaus [ät] ugt [dot] de (autohaus [ät] ugt [dot] de)

Arten der verarbeiteten Daten:

  • Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
  • Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
  • Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben).
  • Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
  • Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Zweck der Verarbeitung

  • Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
  • Sicherheitsmaßnahmen.
  • Reichweitenmessung/Marketing (z.B. Versand Kataloge und Werbung)

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis, die Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Übermittlungen in Drittländer

Die Daten, die wir von unseren Kunden erheben, werden im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) gespeichert, können aber auch in ein Land ausserhalb des EWR übermittelt und dort verarbeitet werden. Die Weitergabe von Personendaten erfolgt nach geltendem Recht.

Rechte von Kunden

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Übertragbarkeit Ihrer Daten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Einschränkung der Bearbeitung.

Sie haben jederzeit das Recht auf Löschung Ihrer von uns verarbeiteten Daten, ausser in den folgenden Fällen:

  • laufender Fall mit dem Kundenservice;
  • offene Bestellung, die noch nicht oder nur teilweise geliefert wurde;
  • offene Rechnung bei der oben gennanten Firma, unabhängig von der Zahlungsart;
  • Missbrauch oder Verdacht auf Missbrauch unserer Dienstleistungen in den letzten vier Jahren;
  • Verkauf der Schulden der betroffenen Person an einen Dritten innerhalb der letzten drei Jahre (bei verstorbenen Kunden innerhalb eines Jahres);
  • abgelehnter Kreditantrag innerhalb der letzten drei Monate;
  • wenn im Zusammenhang mit einem Kauf eine Pflicht zur Buchführung besteht und Personendaten gespeichert werden müssen.

Zur Geltendmachung dieser Rechte können Sie uns unter folgender Email-Adresse kontaktieren: autohaus [ät] ugt [dot] de (autohaus [ät] ugt [dot] de)

Bei Nichtbefolgung des anwendbaren Datenschutzrechts durch unsere Firma haben Sie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde zu erheben.

Bonitätsprüfung

Wir behalten uns das Recht vor, Zahlungstransaktionen zu überprüfen, um Betrug und andere missbräuchliche Nutzungen im Zusammenhang mit Zahlungen zu verhindern. Zu diesem Zweck werden interne und externe Informationsquellen verwendet. Wenn der Verdacht missbräuchlicher Handlungen besteht und/oder solche festgestellt werden, behalten wir uns ausserdem das Recht vor, die entsprechenden Informationen (einschliesslich Personendaten) an andere Gesellschaften weiterzugeben, welche die Daten ebenfalls prüfen können.

Cookies

Wir setzen sogenannte Browser-Cookies ein, um die Nutzung unserer  Webseite und  Anwendungen zu vereinfachen und Anhaltspunkte für die Verbesserung der über die Webseite zugänglichen Informationen und Dienstleistungen zu erhalten. Diese Auswertung geschieht anonym, d.h. ohne Bezug auf Personendaten.

SSL-Verschlüsselung

Unsere Seiten nutzen aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Aufbewahrung von Kundendaten

Wir bewahren die von Kunden erhobenen Personendaten, die zur Abwicklung von Bestellungen erhoben wurden, nach dem letzten Bearbeitungsvorgang aus buchhalterischen Gründen in der Regel 10 Jahre auf. Andere Daten bewahren wir auf, solange dies zur Durchführung des Vertrages und zur Wahrung unserer Rechte notwendig ist. Vorbehalten sind längere gesetzliche und operationelle Aufbewahrungspflichten/-gründe.

Geschäftsbezogene Verarbeitung

Zusätzlich verarbeiten wir

  • Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).
  • Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie)

von unseren Kunden, Interessenten und Geschäftspartner zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege, Marketing, Werbung und Marktforschung.

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Bestellabwicklung im Onlineshop und Kundenkonto

Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden im Rahmen der Bestellvorgänge in unserem Onlineshop, um ihnen die Auswahl und die Bestellung der gewählten Produkte und Leistungen, sowie deren Bezahlung und Zustellung, bzw. Ausführung zu ermöglichen.

Zu den verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten und zu den von der Verarbeitung betroffenen Personen gehören unsere Kunden. Die Verarbeitung erfolgt zum Zweck der Erbringung von Vertragsleistungen im Rahmen des Betriebs eines Onlineshops, Abrechnung, Auslieferung und der Kundenservices. Hierbei setzen wir Session Cookies für die Speicherung des Warenkorb-Inhalts und permanente Cookies für die Speicherung des Login-Status ein.

Die als erforderlich gekennzeichneten Angaben zur Begründung und Erfüllung des Vertrages sind erforderlich. Die Daten offenbaren wir gegenüber Dritten nur im Rahmen der Auslieferung, Zahlung oder im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse und Pflichten gegenüber Rechtsberatern und Behörden.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in unserem System gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ 

Newsletter

Auf Wunsch halten wir Sie über relevante Entwicklungen und Angebote von unserer oben genannter Firma auf dem Laufenden. Für die Anmeldung unseres Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-in-Verfahren: Wenn Sie unseren Newsletter auf der Webseite z.B. durch Anklicken eines Bestätigungsfelds bestellen, senden wir Ihnen eine Benachrichtigungs-E-Mail. Durch Aktivierung eines entsprechenden Links können Sie die Bestellung bestätigen. Wenn Sie später keinen Newsletter mehr von unserer Firma erhalten wollen, können Sie diesen jederzeit kostenlos im Newsletter abbestellen. Wir bearbeiten Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter, um Ihnen Nachrichten über und im Zusammenhang mit der oben genannten Firma zuzusenden.

Sollte ein Link aus dem Newsletter Sie auf unsere Webseiten führen, geben Sie uns zudem die Erlaubnis zur Bearbeitung und Nutzung Ihrer IP-Adresse, sowie Geo-Daten, Web-Beacons oder ähnlicher Technologien, um zu prüfen, ob die Ihnen im Zuge dieser Kommunikation unterbreiteten Angebote Ihren Anforderungen entsprechen.

Für den Versand des Newsletters arbeitet unsere Firma mit einem externen Dienstleister zusammen.

Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/ , Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

Links

Unsere Websites enthalten Links zu anderen Websites, auf die wir keinen Einfluss haben. Wir können keine Verantwortung für den Datenschutz oder den Inhalt dieser Websites übernehmen.

Zum Schluss

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung, natürlich unter Beachtung der jeweils geltenden Datenschutzgesetze, jederzeit anzupassen.

Stand: Mai 2018